COLORES Handels AG

Limmatstrasse 1
CH-8957 Spreitenbach
Tel. +41 (0)56 419 77 11
Fax +41 (0)56 401 45 68
Kontaktformular

Geschichte

 verwaltung Weitblickende Männer des Malergewerbes haben sich nach dem ersten Weltkrieg zusammengeschlossen, um durch gemeinsamen Einkauf besseren wirtschaftlichen Rückhalt im harten Konkurrenzkampf zu erreichen. Aus Einkaufskommissionen kantonaler Berufsverbände sind regionale Einkaufs-Genossenschaften entstanden. Im Jahre 1920 führte der Wille zum Zusammenschluss zur Gründung der Einkaufsgenossenschaft „COLORES" für das gesamte schweizerische Maler- und Gipsergewerbe.

In den vergangenen Jahren hat sich diese Organisation in zunehmenden Masse konsolidiert. Sie hat sich von einer Handelsgenossenschaft zu einem modernen Handelsunternehmen und Kompetenzzentrum rund um Farben, Lacke und Zubehör entwickelt und stellt sich so gut in den Dienst des Malers, Schreiners und der Industrie.
 zuerich Erster Firmensitz war in Olten. Prekäre Platzverhältnisse liessen die Firma vor dem 2. Weltkrieg nach Zürich-Altstetten umsiedeln, wo nach und nach eine moderne Lackfabrik in einem 24'000 m3 grossen Gebäude mit unterirdischen Tankanlagen und einem eigenen Industriegeleiseanschluss entstand.
 spreitenbach-02 Bis in die 70'er - Jahre wurde die ganze Schweiz von Zürich-Altstetten aus beliefert, bis unsere Kunden Abholdepots wünschten. Schon 10 – 15 Jahre später mussten diese Depots durch unsere COLORES-Bräm-Centers (CBC) ersetzt werden.
 Aesch Aussensicht Auf grossen Flächen (bis 2'000m2) bietet ein CBC ein umfassendes Angebot von erstklassigen Markenartikeln der COLORES und Spitzenlacke und Farben aus ganz Europa, ein vielseitiges Sortiment von Handelswaren und eine grosse Auswahl von Geräten, Zubehör und Werkzeugen. Sechs CBC’s in der ganzen Deutschschweiz stehen unserer Kundschaft offen.
  Im Frühjahr 1999 hat die COLORES ihr Genossenschaftskleid abgelegt und hat sich in eine Aktiengesellschaft mit einem Aktienkapital von Fr. 2'819'000.-- umgewandelt. Damit wurde sie für die Zukunft gerüstet. Die Aktie wurde nie richtig gehandelt, dies führte in einem ersten Schritt dazu, dass Aktionäre ihre Aktien zum Nennwert an die COLORES verkaufen konnten. Sämtliche so durch die Firma erworbenen Aktien wurden in einer Aktienkapital-Herabsetzung vernichtet.
 

Am 11. April 2002 wurde ein Meilenstein in der Geschichte der "COLORES" Handelsgesellschaft AG gesetzt. Die ordentliche Generalversammlung nahm den Antrag des Verwaltungsrates, den Geschäftssitz von der Vulkanstrasse 106 in Zürich-Altstetten nach Spreitenbach / AG zu verlegen, an. Mit der schrittweise stattfindenden Verlagerung der Fabrikation nach Spreitenbach und der Eröffnung einer Verkaufsfiliale an einem neuen Standort in der Stadt Zürich wurde das Kapitel "Vulkanstrasse" der COLORES nach über 50 Jahren abgeschlossen. Die Verlagerung des Hauptsitzes nach Spreitenbach, an den Standort des zentralen Verkaufes, kann fast als symbolischer Akt verstanden werden, läutete sie doch die Umorientierung der COLORES von einem fabrikationsorientierten zu einem verkaufsorientierten Unternehmen ein. Der Ausbau des Sortimentes und die Bedienung zusätzlicher Kundensegmente aus Handwerk und Industrie waren die logische Folge.

Im Jahre 2007 machte dann das aktive Management im Rahmen eines MBO's den Aktionären ein Kaufangebot, das von einer Mehrheit der Aktionäre angenommen wurde. Heute ist das Unternehmen mehrheitlich im Besitz des aktiven Managements und führt den Namen COLORES Handels AG.

Im Juni 2016 haben sich die beiden Hauptaktionäre entschieden, ihr Aktienpaket an die Karl Bubenhofer AG in Gossau zu verkaufen. Sie waren der Ansicht, dass das Baumaler-Geschäft nur mit einem starken Partner weitergeführt werden kann.

Folgerichtig wurden alle Niederlassungen der COLORES im März 2017 mit dem Personal in der Vertriebsstruktur der KABE-Farben integriert. Dabei gingen keine Arbeitsplätze verloren. 

Die COLORES konzentriert sich ab März 2017 auf industrielle Verwender von Farben und Lacken mit der Marke Remmers, insbesondere im Bereich der Holzverarbeiter.

Die COLORES ist und bleibt ein Unternehmen, das sich im baunahen Umfeld bewegt und dem die Kundenbeziehung und die Dienstleistung am Kunden ein zentrales Anliegen ist. 

WER IST ONLINE...?

Aktuell sind 50 Gäste und keine Mitglieder online

GO_TO_TOP